…und es werden immer mehr!

Einer aktuellen Studie von BITKOM zufolge, übersteigt die Zahl der Internetnutzer in Deutschland erstmals die Schwelle von 75 Prozent. Demnach sind aktuell 75,8 Prozent der Bundesbürger ab 14 Jahren online. Also mehr als 53 Millionen Menschen.

„Einen echten Boom gibt es beim mobilen Internet“, sagt BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf. Bereits 37 Prozent der Deutschen – 26 Millionen Menschen – nutzen das Web auf ihrem Handy oder einem Tablet-PC. Und es sind vor allem die sozialen Netzwerke die die mobile Internetnutzung vorantreiben. 55 Prozent der Deutschen nutzen aktiv soziale Netzwerke, bei den 14-29 jährigen sind es sogar 91%.

Aber Fernsehen gucken auch noch immer ganz schön viele…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü